Ziele

Das Kunststoff Cluster Nordhessen hat sich zur Aufgabe gemacht, erfahrene Kunststoff-Fachleute in einem Kompetenzverbund zu vereinen. Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette zur Herstellung von Kunststoffprodukten und weiteren Bereichen der Kunststoffbranche soll ein Forum für zukunftsweisende und nachhaltige Entwicklungen gegeben werden. Kleine und mittelständische Unternehmen sind gleichermaßen angesprochen wie Großunternehmen. Durch die Anbindung an die Universität Kassel können Fragestellungen mit Hilfe modernster und umfangreicher (Labor-) Ausstattung bearbeitet werden.

Erfolge konnten bereits in zurückliegenden bilateral durchgeführten Projekten erzielt werden, die zukünftig innerhalb des Kunststoff Cluster Nordhessen intensiviert werden sollen.